GMG führt Großprojekt der Vossloh Fastening Systems GmbH durch

13. Juni 2019

GMG führt Großprojekt der Vossloh Fastening Systems GmbH durch

Seit dem Frühjahr 2018 gibt es Veränderungen in Werdohl und Lüdenscheid. Die „Fabrik der Zukunft“ nennt die Vossloh Fastening Systems GmbH ihr Großprojekt auf einer Fläche von 11000 Quadratmetern, das die zwei Standorte modernisiert. Für die immense logistische Herausforderung, im laufenden Betrieb Neu- und Umbauten zu koordinieren, braucht es einen präzisen und professionellen Partner im Bereich der Gebäudetechnik.

Den fand die Vossloh Fastening Systems GmbH in der Gebäudetechnik Mantel GmbH & Co. KG (GMG). Der Wunsch nach einer kostenbewussten und wirtschaftlichen Fachplanung ist Alltag für GMG – dennoch ist eine so komplexe Planung in dieser Größenordnung nicht selbstverständlich.

Ein Grund mehr für das Planungsbüro, sich mit vollem Engagement einzubringen: So läuft das eingespielte Team auf Hochtouren und kümmert sich ehrgezig um alle klassischen Elemente der Gebäudetechnik mit dem Augenmerk auf Nachhaltigkeit und Energieeffizienz.

Themen sind etwa die Planung und Installation einer Lüftungsanlage, die auf die anspruchsvollen Maschinen angepasst werden und auch beträchtliche Dimensionen aufweisen muss, und die Auswahl von Heizsystemen, die die Abwärme der Produktion nutzen, um Energie, Betriebskosten und damit die Umweltbelastung zu reduzieren. Frühestens 2021 sollen die Um- und Neubauarbeiten abgeschlossen sein.

 

Comments are closed.